Daily Coffee Cup

Lampocoy

Mitten in Guatemalas Kaffeeanbaugebiet Nuevo Oriente liegt auf ca. 1.200m Höhe das kleine Dorf Lampocoy.
Trotz einer geringen Jahresernte von nur 30 Tonnen Rohkaffees können alle Bauern hier sich voll dem Kaffeeanbau widmen und den wohl besten Kaffee Guatemala erzeugen.
Möglich wird dies durch ein auf Europa bezogenes Direktvertriebsnetz mit gerechten Preisen deutlich über Weltmarktniveau. Die familiären Kaffeebauern danken es uns mit ihrer umweltfreundlichen und nachhaltigen Bewirtschaftung sowie Kontinuität und gleichbleibender Qualität des Kaffees.
Das östliche Hochland Guatemalas mit dem kühlen und feuchten Microklima und den schweren, humusreichen Böden sorgen für eine andauernde und optimale Nährstoffversorgung der Pflanzen. Die sorgfältige Pflege und die Ernte per Hand machen aus dem Lampocoy einen Gourmetkaffee.
Fruchtige Noten vereinen sich mit einer Süße von Karamell und Schokolade zu einem Erlebnis am Gaumen.
Der körperreiche Kaffee wirkt mit einem starken Geschmack beim Abgang noch lange nach - sehr zur Freude eines jeden Geniessers!

 
Herkunft: Guatemala
Anbauhöhe: 1.200m
Auswahl: Single Origin 
Bohne: 100% Arabica


Größere Karte anzeigen